Qualität hat bei uns eine lange
Geschichte und Tradition.«
0

Geschichte

Bereits 1802 wurde unser Unternehmen im schlesischen Greiffenberg gegründet. Am Anfang stand die Herstellung von Leinen und Leinendrucke, bevor wir uns zu Beginn des vorigen Jahrhunderts auf die Fertigung von Herrenanzügen und Sakkos konzentrierten. Auch Berufs- und Freizeitkleidung gehörten damals schon zum Programm.

Nach dem Krieg kam es zum Neubeginn am heutigen Standort Bamberg.
Zunächst machten wir uns dort mit Herrenkonfektion einen Namen, und das nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa und darüber hinaus. In dieser Zeit sammelten wir die Erfahrung, die uns später zum führenden Hersteller von Berufsbekleidung machen sollte. Heute bietet GREIFF das größte Lagerprogramm mit Corporate Wear und Gastronomiebekleidung – mit über 1800 Vertriebspartnern in ganz Europa und Produktionsstätten auf der ganzen Welt.